Durch Freilandüberwachungssysteme werden Täter bereits beim Betreten Ihres Grundstückes erkannt. So können Gegenmaßnahmen schnell eingeleitet werden, bevor der Täter Zugang zum Objekt findet bzw. bevor er sich den Personen nähern kann. 
Eine Freilandüberwachung kann eine Ergänzung zur Innenraumsicherung sein.
Im Einsatz zur Sicherung von Gütern auf bemanntem und unbemanntem Gelände sind Freilandsensoren sehr gute Lösungen für abgelegene Liegenschaften.
So sind versteckt installierte Sensoren schwer zu überwinden und seltener das Ziel von Vandalismus. Täter bemerken nicht einmal, dass sie ein überwachtes Gelände betreten.